Spielberichte unserer A Jugend

Unser Heimspiel am 22.04.  gegen Cobbenrode wurde abgesagt, da der
Gegner keine Mannschaft zusammen bekam. Das Spiel wurde mit 3 Punkten
und 2-0 Toren für uns gewertet. Eigentlich schade, da wir wieder eine
unfreiwillige Pause einlegen mussten gerade in Bezug auf das kommende
Spitzenspiel in Wehrstapel.

A-Jugend verlor das Spitzenspiel gegen Heinrichstal/Wehrstapel.

Leider konnte die A-Jugend das Spitzenspiel in Wehrstapel auf der
ungeliebten Asche nicht für sich entscheiden. Das Spiel ging knapp mit
2-1 verloren. Es begann aber recht gut für uns, da wir nach 10 Minuten
nach einem Eckball durch Cristian Richter mit 1-0 in Führung gehen
konnten. Eigentlich konnte es besser nicht laufen. Doch leider bekamen
wir das Spiel nicht in den Griff da der Gegner klar mehr Spielanteile
besaß und wir uns nicht richtig befreien konnten. Spielerisch war es ein
schwaches Spiel von uns da wir schon im Spielaufbau viele Fehler
machten, die der Gegner noch nicht nutzen konnte. Andererseits hatten
wir aber 2-3 richtig gute Konterchancen wo wir richtig gute
Tormöglichkeiten hatten, um das 2 bzw. 3-0 zu machen. Der Ausgleich fiel
dann aber doch noch kurz vor der Halbzeitpause. Der Ball wurde
leichtfertig in der eigenen Hälfte verfuckelt und diese Chance ließ sich
der Gegner nicht entgehen und so stand es 1-1. Die zweite Halbzeit
verlief so wie die erste, nur das die Heinrichstaler in der 60. Minute
wieder durch einen Fehler von uns vor dem sechzehner durch einen
platzierten Schuss fast in den Winkel mit 2-1 in Führung gingen. Es war
aber ein verdienter Sieg, da wir überhaupt nicht ins Spiel kamen. Das
nächste entscheidende Spiel steht jetzt am Samstag in Fredeburg an.
Hoffentlich stimmt dann die Einstellung wieder bei jedem.

Werner Butz