F Jugend startet erfolgreich in die Hallensaison

Bei ihrem ersten Turnier in der diesjährigen Hallensaison, welches von der SG Siedlinghausen/Silbach in Winterberg organisiert wurde, konnte unsere F-Jugend den ersten Platz belegen.

In der Vorrunde hatten es die jungen JSG-Kicker mit dem späteren Finalisten VfL Bad Berleburg 1, dem TSV Bigge-Olsberg 2 und dem FC Hilletal zu tun. Das Turnier, was mit insgesamt zwölf Teilnehmermannschaften sehr groß besetzt war, wurde in drei Gruppen gespielt. Sehr unglücklich war, dass man jeweils etwa eine Stunde auf das nächste Spiel warten musste und was für die jungen Kicker, die zahlreichen Eltern und die Trainer eine ziemliche Herausforderung darstellte.

Bereits beim erste Spiel gegen den VfL Bad Berleburg 1 musste die JSG ihr komplettes Können zeigen. Sie ging mehrfach in Führung und setzte den VfL unter Druck. Durch ein gekonntes Konterspiel konnte der Gegner jeweils wieder ausgleichen. Am Ende stand es gerecht 3:3.
Der FC Hilletal wurde dann sehr deutlich mit 10:0 und der TSV Bigge-Olsberg 2 mit 4:0 geschlagen. Durch ein leicht besseres Torverhältnis belegten unsere Jungs in der Vorrunde „nur“ den zweiten Platz. Als bester Zweiter konnte man dann aber weiter an der Finalrunde teilnehmen.

Hier wartete dann der SV Schmallenberg/Fredeburg, der als bester Gruppenerster alle Spiele in der Vorrunde für sich entscheiden konnte. Durch ein – für dieses Alter – spielerisch sehr hohes Niveau, konnten der SV völlig verdient mit 2:0 geschlagen werden und so stand die JSG bereits für das Finale fest.

Im zweiten Halbfinalspiel trafen dann der VfL Bad Berleburg und der VfL Bad Berleburg 2 aufeinander. In diesem Spiel führte lange die zweite Vertretung. Erst in der Schlusssekunde konnte die erste Mannschaft ausgleichen. Das anschließende Elfmeterschießen konnte dann die erste Mannschaft für sich entscheiden.
So war nun das erste Spiel auch gleichzeitig das letzte Spiel des Turniers. Die JSG traf auf den VfL Bad Berleburg 1. Genauso wie in der Vorrunde kämpften beide Mannschaften um jeden Ball, ließen jeweils kein Tor zu und mussten so den Turniersieg in einem sehr spannenden Elfmeterschießen ermitteln.

Am Ende gewannen die JSG Kicker mit 6:5 und konnten so ihren ersten Hallentitel gewinnen.
Natürlich war die Freude über diesen bemerkenswerten Erfolg riesig!

Am 11. Dezember treffen die jungen Kicker beim eigenen Turnier wieder auf den VfL Bad Berleburg 1. Dies verspricht bereits jetzt wieder eine große Spannung!

RL

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA